Schaufensterkrankheit: Das Weh in der Wade

Gerade ältere Menschen leiden oft unter der sogenannten Schaufensterkrankheit. Schmerzen in den Beinen zwingen sie zu ständigen Gehpausen. Wie man die Durchblutungsstörung erkennt und wie man sie behandelt, erklärt Gefäßmediziner und Privatdozent Dr. Letterio Barbera.

Mehr

Wenn Übergewicht krank macht

Immer mehr Menschen sind fettleibig. Deshalb möchte die Weltgesundheitsorganisation WHO Werbung für ungesunde Lebensmittel einschränken lassen. Doch was bedeutet extremes Übergewicht eigentlich für die Gesundheit?

Mehr

Der winterlichen Trübheit trotzen

Während es sich die einen mit Kerzen, Tee und Wärmflasche gemütlich machen, leiden andere unter der winterlichen Trübheit und Kälte. Sie fühlen sich krank und müde. Doch der Winterblues lässt sich gut bekämpfen.

Mehr

Gerüchteküche – Ernährungsmythen auf der Spur

Dickmacher? Fitmacher? Oder doch Krankmacher? Über unsere Lebensmittel gibt es Tausende Weisheiten, doch welche stimmen und welche sind falsch? Wir haben einige Ernährungsmythen mit Ernährungsmediziner Privatdozent Dr. Jan-Michel Otte genauer unter die Lupe genommen. Zu Besuch in unserer Gerüchteküche.

Mehr

Mit Gummikapseln gegen die Glätte

Der Schnee ist da. Oder zumindest der Schneematsch. Und mit den weißen Flocken steigt auch wieder die Gefahr, auf vereisten Wegen, Treppen und Straßen auszurutschen. Doch es gibt Hilfsmittel. Und Dr. Thomas Hilmer weiß, wie sie am besten eingesetzt werden können.

Mehr

Das Burnout-Syndrom – und wie man es umgeht

Wenn es um Stress geht, ist der Begriff „Burnout“ nicht weit. Das Bournout-Syndrom galt vor Jahren als ein Phänomen, das eigentlich nur stressgeplagte Manager traf. Heute kennt fast jeder einen Betroffenen. Ein Interview mit Dr. Dr. Peter Bagus.

Mehr