Die Ferien-Retter

Wie funktioniert Erste Hilfe, was ist die stabile Seitenlage und wo drückt man bei der Herzdruckmassage? Diese und andere Fragen stehen in diesem Jahr bei der Ferienbetreuung am Klinikum Bremen-Ost im Mittelpunkt. In verschiedenen Gruppen gibt es für die Kinder in der schul- und kindergartenfreien Zeit ein breites Themenangebot. Neben Erster Hilfe können sich die Teilnehmer auch in einer Hip-Hop-Gruppe austoben oder ihren grünen Daumen in der Garten-Gruppe unter Beweis stellen. Und auch den ganz Kleinen wird im Mini-Zelt Spannendes geboten. Eindrücke von der Ferienbetreuung gibt es in der Bildergalerie.

FOTOS: KERSTIN HASE

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwei verhängnisvolle Sekunden

Am 7. Dezember ist der "Tag des brandverletzten Kindes." Dutzende Kinder werden in Bremen pro Jahr wegen Brandverletzungen stationär behandelt. Eine Bremer Familie berichtet nun von ihrem folgenschweren Unfall und ihrer Zeit in der Kinderchirurgischen Klinik am Klinikum Bremen-Mitte.
Lesen Sie mehr

Neue Direktorin in Ost

An der Spitze des Klinikums Bremen-Ost gibt es einen Wechsel: Die bisherigen Krankenhausdirektoren Sabine Weinhold-Witt und Dr. Christoph Gries werden aus ihren Funktionen ausscheiden. Ab sofort übernimmt Judith Borsch als geschäftsführende Direktorin die Leitung des Klinikums Bremen-Ost.
Lesen Sie mehr

Ein Tag für die Jugend

Das Interesse war riesig, das Engagement aller Beteiligten mindestens genauso groß. Mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler waren zu Gast an den vier Häusern des Klinikverbunds. Eine Bildergalerie dazu gibt es hier
Lesen Sie mehr

Ins Leben zurückgekämpft

Vor 50 Jahren verliert Peter Schüre aus Weyhe bei einem Autounfall Frau und Kind, er selbst überlebt schwer verletzt. Am Klinikum Bremen-Mitte kämpft er sich mit Hilfe der Ärzte ins Leben zurück. Nun blickt er zurück.
Lesen Sie mehr

Wechsel an Spitze des Kinderzentrums

Dr. Burkhard Mehl geht nach 30 Jahren am Sozialpädiatrischen Institut in den Ruhestand. Sein Nachfolger heißt Privatdozent Dr. Peter Borusiak, der auf der erfolgreichen Arbeit seines Vorgängers aufbauen will.
Lesen Sie mehr

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: http://gesundmalvier.de/impressum/

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen