Bildergalerie: So lief der Pflegeprofi-Tag im KBN

Es war eine rundum erfolgreiche Premiere: Etwa 150 Interessenten kamen zum 1. Pflegeprofi Tag ins Klinikum Bremen-Nord. Dort trafen sie auf engagierte Klinikteams und Gesprächspartner. Hier sind die Bilder.

FOTOS: MICHAEL BAHLO

1000. Geburt – Freya Lina verschläft die Glückwünsche

Foto-Termin, Gratulationen, Komplimente? Das kümmerte die kleine Freya Lina wohl recht wenig. Das Bremer Baby schlief lieber. Und so blickten Ärzte, das Pflegeteam und natürlich ihre Eltern gemeinsam zurück auf die Geburt - es war die 1000. am Klinikum Bremen-Nord in diesem Jahr.
Lesen Sie mehr

#wirbleibenda – Alle Bilder auf einen Blick

#Stayathome, #Zuhausebleiben, #Wirbleibenhier - Krankenhausmitarbeiter rufen seit einigen Tagen unter verschiedenen Hashtags selbst dazu auf, dass sich in der Corona-Krise alle an die aktuellen Regeln halten. Klickt euch durch die Bildergalerie
Lesen Sie mehr

Die Bilder von der ANPI

330 Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte und Hebammen haben am 25. und 26. April an der ANPI teilgenommen. Die Jahrestagung des Arbeitskreises für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin der Küstenländer und Berlins findet zum 36. Mal statt – in Bremen mit einer Rekordzahl an Teilnehmern. Hier sind die Bilder.
Lesen Sie mehr

Das Auge des Anästhesisten

Mit Hilfe von Ultraschall-Geräten können Ärzte Körperregionen heute effektiver und schonender betäuben. Nun bekam die Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie am Klinikum Bremen-Mitte ein Zertifikat für die Qualifizierte Ultraschall-Weiterbildung.
Lesen Sie mehr

Mit Nervenblockade gegen weiße Finger und starkes Schwitzen

Wenn sich die Fingerspitzen weiß färben und die Hände sich dauerhaft kalt anfühlen, ist das ein Zeichen für das sogenannte Raynaud-Syndrom. Radiologen können diese Durchblutungsstörung per Sympathikolyse behandeln. Und dieses Verfahren kann sogar noch mehr. Auch Menschen, die stark schwitzen, kann es helfen.
Lesen Sie mehr

Wenn plötzlich alles anders ist

Lernen von Unfallopfern und Experten. Bremer Schüler erfahren beim ersten „P.A.R.T.Y.“-Tag am Klinikum Bremen-Mitte, welche Folgen riskantes Verhalten im Straßenverkehr haben kann. Eindrücke von der Aktion, die gemeinsam mit der Polizei Bremen auf die Beine gestellt wurde, gibt es hier.
Lesen Sie mehr

Bildergalerie: Ein Tag für Retter

Der Tag der Sicherheit hat wieder viele Tausend Besucherinnen und Besucher angelockt. Ein Höhepunkt waren natürlich wieder die Rettungshubschrauber von ADAC und DRF. Aber natürlich konnten besonders die jungen Gäste viel mehr bestaunen und in einem kleinen Pixie-Heft bunte Retter-Stempel sammeln. Eindrücke vom Tag auf dem Gelände des Klinikums Links der Weser gibt es in der Bildergalerie.
Lesen Sie mehr

Ein Tag für die Jugend

Das Interesse war riesig, das Engagement aller Beteiligten mindestens genauso groß. Mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler waren zu Gast an den vier Häusern des Klinikverbunds. Eine Bildergalerie dazu gibt es hier
Lesen Sie mehr

Bilder vom Venuslauf

Am letzten Sonntag im September haben mehr als 3000 Starterinnen und Starter beim "Lauf zur Venus" im Bremer Bürgerpark mitgemacht. Auch ein Team der Gesundheit Nord war wieder dabei. Wie es war, sehen Sie in unserer Bildergalerie.
Lesen Sie mehr

Erfolgreiche Behandlung – und Grüße von Macron

Die beiden französischen Patienten, die seit Anfang April in Bremen behandelt wurden, konnten das Klinikum Bremen-Mitte nach fast drei Wochen wieder in Richtung Heimat verlassen. Ein Dank kam vom französischen Staatspräsidenten.
Lesen Sie mehr

Schnelle Abkühlung? “Kaltes Wasser kann auch gefährlich sein”

Der Wunsch nach Abkühlung ist bei vielen gerade besonders groß. Der Sprung ins kalte Wasser kann aber auch gefährlich werden.
Lesen Sie mehr

Bevor der Kollaps kommt: Wie man sich bei Hitze verhalten sollte

Die Hitze kann vielen Menschen Probleme bereiten. Aber wie kann man sich am besten vor ihr schützen. Ein Notfallmediziner und ein Kardiologe geben Tipps gegen Kollaps, Sonnenstich und Hitzekrampf.
Lesen Sie mehr

Die Brückenbauerin – Pilotprojekt Neurogeriatrie am Klinikum Bremen-Nord

Als interdisziplinäre Oberärztin verbindet Dr. Karen Fox Neurologie und Altersmedizin im Klinikum Bremen-Nord. Das Pilotprojekt „Neurogeriatrie“ ermöglicht Patienten einen besseren Übergang.
Lesen Sie mehr

Dermatochirurgie: Feine Schnitte am größten Organ des Körpers

In der Hautklinik des Klinikums Bremen-Mitte spielen Operationen eine zentrale Rolle - was sich nun auch im neuen Kliniknamen wiederfindet.
Lesen Sie mehr

Der Traum von einer ruhigen Nacht

Statt sich vom Tag zu erholen, bekommen viele Menschen nachts kein Auge zu. Das Gehirn kommt nicht zur Ruhe, das körpereigene Stresssystem spielt verrückt. Doch es gibt Wege, wie man Schlafstörungen wieder loswerden kann.
Lesen Sie mehr
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://gesundmalvier.de/impressum/

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen