Video: So funktioniert der Corona-Test

Was passiert eigentlich bei einem Coronatest? Im Erklärvideo zeigen wir, wie der Nasenabstrich funktioniert.

Audioslideshow: Unterwegs auf einer Lungenstation im Klinikum Bremen-Ost

Wir haben im Klinikum Bremen-Ost Stationsleiterin Tanja Steinkamp bei ihrer Arbeit auf einer Lungenstation mit einem Onkologie-Schwerpunkt begleitet. Dabei herausgekommen ist eine Audioslideshow, die einen Einblick in die Pflege in der Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin gibt.
Lesen Sie mehr

Video: Wie die Intensivstation im LDW mit der Covid-Situation umgeht

Wie gehen eigentlich Intensivstationen mit der Covid-Situation um. Thomas Kavermann gibt einen Einblick ins Klinikum Links der Weser - verbunden mit einem Danke für die bisherige Disziplin in der Gesellschaft.
Lesen Sie mehr

Wie Kinder psychisch kranker Eltern leiden

Kinder psychisch kranker Eltern gelten oft als frühreif und leben häufig isoliert. Sie trauen sich kaum, Mitschüler nach Hause einzuladen. Obendrein laufen sie Gefahr, selbst irgendwann einmal an einer Depression zu erkranken. Das Projekt "Kidstime" sollen diese Kinder in Bremen nun stärken.
Lesen Sie mehr

BIPSTA meets Schulstation – Videotagebuch #2 – Spinalanästhesie und PDA

Das Zusammenspiel von Pflege und Medizin in Krankenhäusern gilt oft noch als ausbaufähig. Ein Pilotprojekt am Klinikum Links der Weser zeigt nun, wie es besser laufen kann.
Lesen Sie mehr

Schneller Staulöser

Bei der Thrombektomie wird die Ursache für einen Schlaganfall beseitigt. Ein Drahtgeflecht dringt dabei bis in die verstopfte Ader vor und löst den Stau auf. Schwerwiegende Folgen eines Schlaganfalls können so verhindert werden.
Lesen Sie mehr

1000. Geburt – Freya Lina verschläft die Glückwünsche

Foto-Termin, Gratulationen, Komplimente? Das kümmerte die kleine Freya Lina wohl recht wenig. Das Bremer Baby schlief lieber. Und so blickten Ärzte, das Pflegeteam und natürlich ihre Eltern gemeinsam zurück auf die Geburt - es war die 1000. am Klinikum Bremen-Nord in diesem Jahr.
Lesen Sie mehr

Neuer Haupteingang eröffnet

Kurz vor dem Start in die zweite Umzugsphase ist der Haupteingang im neuen Klinikum Bremen-Mitte eröffnet worden. Passiert man die weiße Rotunde, wird man direkt vom Empfangsteam begrüßt. Auch der alte Haupteingang ist weiter nutzbar.
Lesen Sie mehr

Bilder vom Neubau-Festakt

Mehr als 300 Gäste waren am vergangenen Freitag (10.5.) dabei, als das neue Klinikum Bremen-Mitte eröffnet wurde. Die Bilder zum Festakt gibt es hier.
Lesen Sie mehr

Werders Gnabry besucht Kinderklinik

Es war ein ganz besonderer Besuch: Werder Bremens Serge Gnabry war vor einigen Wochen zu Gast in der Prof.-Hess-Kinderklinik. Nun postete der Fußballer ein Foto vom Treffen mit dem krebskranken Lukas.
Lesen Sie mehr

Große Retter, kleiner Retter – die Bilder vom Tag der Sicherheit

Hubschrauber, Feuerwehrwagen, Polizeiautos, Rettungshunde und vieles mehr. Tausende Besucher waren am Sonntag zu Gast beim Tag der Sicherheit am Klinikum Links der Weser. Hier sind die Bilder dazu.
Lesen Sie mehr

Wie ein Alkoholkranker seiner Sucht entkam

Die Vorweihnachtszeit beginnt. Wer trinkt da nicht gerne hier und da mal einen Glühwein mit Freunden auf dem Weihnachtsmarkt? Feiern, eine schöne Zeit haben– der Alkohol gehört oft dazu. Genau das wird vielen zum Verhängnis. Ein Betroffener hat uns erzählt, wie er nach jahrzehntelanger Sucht dem Alkohol entkam.
Lesen Sie mehr

(Herz-)Klappe, die 1000.

Wenn eine Herzklappe ersetzt werden muss, ist eine offene Herz-OP für manche Patienten recht risikoreich. Eine Alternative dazu heißt TAVI. Bei diesem kathetergestützte Aortenklappenersatz (Transcatheter Aortic Valve Implantation) wird die Ersatzklappe mittels Katheter über die Brust oder die Leiste an ihren Einsatzort gebracht und dort entfaltet. Im Klinikum Links der Weser gab es jetzt den 1000. chirurgischen Eingriff dieser Art.
Lesen Sie mehr

Experten für seltene Erkrankungen

Patienten mit seltenen Erkrankungen stehen mit ihrem Leiden häufig nicht nur alleine da, sie müssen oft auch lange warten, bis ihre Krankheit überhaupt erst entdeckt wird. Wir haben eine junge Patientin im Klinikum Bremen-Mitte getroffen, die bereits seit ihrer Geburt mit einer solchen Krankheit leben muss.
Lesen Sie mehr

Knochenersatz per 3-D-Drucker

Mit Implantaten aus dem 3-D-Drucker können Gesichtsknochen am Klinikum Bremen-Mitte so genau ersetzt werden, dass die Schäden danach kaum noch erkennbar sind. Dahinter steckt ein aufwendiger Prozess. Ein Bremer Patient berichtet nun von seinem Fall.
Lesen Sie mehr

Eine neue Hornhaut für die Augen

Nicht nur lebenswichtige Organe wie Nieren, Lungen oder Herzen werden transplantiert. Auch Hornhäute werden regelmäßig gespendet. Am Klinikum Bremen-Mitte können Ärzte bereits im Anfangsstadium einer Hornhaut-Erkrankung eingreifen. Dabei muss nicht einmal das komplette Organ ausgetauscht werden.
Lesen Sie mehr
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://gesundmalvier.de/impressum/

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen